Anzeige
Anzeige
Leitfaden

Wie die Digitalisierung des Point of Sale gelingt

Ein neuer Leitfaden des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel zeigt auf, wie die Digitalisierung des stationären Verkaufsorts durch weitsichtige Planung von Digitalisierungsmaßnahmen, Wahl der passenden Technologien und ihre kluge Implementierung in die Customer Journey zum Erfolg wird.

20.10.2021

© Gerasimovi / stock.adobe.com

Interaktive Displays und Smartphone-Apps können Wege sein, die Customer Experience mittels digitaler Technik zu verbessern.

Welche digitale Technologie bietet einem Geschäft wirklichen Mehrwert? Was gibt es in der Planung und Umsetzung zu beachten? Und wie lässt sich die Wirksamkeit kontrollieren? Vor diesen Fragen stehen viele stationäre Händlerinnen und Händler, wenn es um den Einsatz von digitalen Technologien geht. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel bietet die passenden Antworten in einem neuen Leitfaden mit dem Titel „Mit Digitalisierung am Point of Sale überzeugen – Lösungen für den stationären Verkaufsort kundenorientiert wählen, planen und umsetzen“. 

„Wir kennen eine Vielzahl an Digitalisierungsmöglichkeiten für den stationären Handel, die nicht nur Mitarbeitende und Prozesse unterstützen, sondern letztendlich das Einkaufserlebnis der Kundschaft in vielen unterschiedlichen Punkten entlang des Einkaufsprozesses maßgeblich steigern. Mit Hilfe unseres neuen Leitfadens möchten wir Händler im Digitalisierungsprozess unterstützen und den stationären Handel stärken“, erläutert Chani S. Ehlis, Projektreferentin am Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel am IFH Köln.

Checkliste bietet Orientierung

Der Leitfaden hilft Retailern dabei, sich Ziele in puncto stationäre Digitalisierung zu setzen. Zudem bietet er konkrete Hilfestellungen bei der praktischen Planung, Umsetzung und Evaluation der Digitalisierungsmaßnahmen. Darüber hinaus stellt er eine Checkliste mit einer übersichtlichen Zusammenfassung aller Fragen, die Händler sich im gesamten Prozess stellen sollten, zur Verfügung.

Mit dem Ziel, Digitalisierung für den Handel der Zukunft zu nutzen, veröffentlicht das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel in regelmäßigen Abständen Leitfäden und Broschüren zu verschiedenen Themen und aktuellen Fragestellungen. Die Expertinnen und Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel bieten ergänzend zu den Leitfäden Unterstützung durch Informationsveranstaltungen, Kleingruppenworkshops und Unternehmenssprechstunden an.

Der Leitfaden steht hier zum Download bereit.

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel und Mittelstand-Digital
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel gehört zu Mittelstand-Digital. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk. Weitere Informationen finden Sie hier.

Schlagworte: Digitalisierung, Point of Sale

Kommentare

Ihr Kommentar