Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Store-Design" ergab 57 Treffer.

Lage, Lage, Lage – und ein Konzept

Partner und stehen in Sachen Design und Ladenbau beratend zur Seite. Showfields ist der Versuch, dem permanenten Wechsel eine feste Adresse zu geben. LVMH New York Flagship Store Louis Vuitton ist bekannt [...] eine Lage zu erschaffen. Der Retailexperte Wolf Jochen Schulte-­Hillen hat eine Auswahl solcher Store­konzepte zusammengetragen, die aus dem Einerlei herausragen und zum Teil sogar im Windschatten der [...] Tempel. Gut 100 Boutiquen von globalen Luxusmarken, Restaurants sowie ein Neiman Marcus Department Store fügen sich zu einer neuen Touristendestination. Piranesi lässt grüßen. Showfields Wenn es einen Weg mehr

Service als Kernkompetenz

und schlechte, fehlerhafte oder fehlende Beratung. Auch zu penetrante Verkäufer/innen werden als Störfaktor genannt. Dabei ist gerade der direkte Kontakt zu Kunden und die persönliche Beratung eine Kernkompetenz [...] vorsehen. Stationäre Händler sind gut beraten, nicht nur in neueste Technologien und ein angesagtes Design zu investieren, sondern auch den Servicegedanken nicht aus den Augen zu verlieren. Das Whitepaper mehr

Der Kundenversteher

oder Designvarianten auf das implizite Markenimage analysieren. Schiessl: „Weil das 3-D-Modell überdies leicht anzupassen ist, ermöglicht unsere Digitaltechnik die Optimierung des Produktdesigns ohne großen [...] aus. „Die Herausforderung der modernen Warenkultur ist das Überangebot. Aufgabe von Werbung und Produktdesign ist es, in diesem Überangebot die Aufmerksamkeit der Konsumenten auf bestimmte Produkte zu lenken“ [...] emotionalen Beteiligung. Über vergleichende Reaktionszeitmessungen lässt sich zudem die Wirkung von Produktdesign- oder Positionierungsvarianten auf das dem Probanden unbewusste Markenbild ergründen. „Im Moment mehr

Erfolg durch Customer Engagement

Kauf eines Trekkingprodukts. 2. Das Shoppingerlebnis nicht stören Niemand wird gerne beim Shoppen mit lästigen und ungewünschten Angeboten gestört – weder im stationären Handel durch aufdringliche Verkäufer [...] Shopbesuchers unterbrechen, ist es hier ratsam mit einer Onsite-Lösung zu arbeiten, die sich nahtlos ins Design des Webshops einfügt, den Shoppingprozess nicht unterbricht und den Besuchern im Sinne eines dynamischen [...] hilfreich zur Seite steht. Der Vorteil solch eines Vorgehens ist nicht nur, dass der Shopbesucher ungestört auf der Seite stöbern und einkaufen kann, sondern dass ihnen auf diese Weise auch ein uneingeschränktes mehr