Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Liquidität" ergab 71 Treffer.

Krisenhilfe
Wie Händler an KfW-Kredite kommen

KfW-Mitteln zu unterstützen. 26.05.2020 © Adobe Stock Viele Händler haben durch den Lockdown Liquiditätsprobleme. „Unsere Händler haben uns anfänglich immer häufiger berichtet, dass die Bereitschaft der [...] gen aus den KfW-Programmen beachtet. Dies sei vor dem Hintergrund der noch zu erwartenden Liquiditätsengpässe im Handel eine ganz besondere Erweiterung des Leistungsportfolios der beiden Kreditinstitute mehr

Corona-Krise
Diese finanziellen Hilfen bekommen Händler vom Staat

werden durch die Bundesagentur für Arbeit vollständig erstattet. ► Steuerliche Liquiditätshilfe für Unternehmen: Um die Liquidität zu verbessern, werden die Möglichkeiten zur Stundung von Steuerzahlungen, zur [...] für Beschäftigte und Unternehmen" vorgestellt. Ziel sei es, Firmen und Betriebe mit ausreichend Liquidität auszustatten, damit sie gut durch die Krise kommen. Das Krisenprogramm besteht aus mehreren Elementen: [...] Finanzverwaltung wird angewiesen, dabei keine strengen Anforderungen zu stellen. Damit wird die Liquidität der Steuerpflichtigen unterstützt, indem der Zeitpunkt der Steuerzahlung hinausgeschoben wird. mehr

Verbundgruppen
Gruppendynamik

2020 © Getty Images Die vom Mittelstandsverbund – ZGV kurz nach dem Shutdown gegründete „Taskforce Liquidität für den Mittelstand“, der neun Verbundgruppen angehören, sucht nach Lösungen, um betroffenen E [...] 31. Mai auf null Prozent. Statt monatlich zahlt Zalando die Einnahmen wöchentlich aus, um Liquiditätsengpässe etwas abzufedern. Der Shutdown hat insbesondere das Saisongeschäft mit den Sortimenten Mode [...] vereinbarungen. Die vom Mittelstandsverbund – ZGV kurz nach dem Shutdown gegründete „Taskforce Liquidität für den Mittelstand“, der neun Verbundgruppen angehören, sucht nach Lösungen, um betroffenen E mehr

30 Jahre Währungsunion
Umbruch Ost

abschreiben. Gleichzeitig zerrt die Vorfinanzierung für die neuen Westprodukte an der geringen Liquidität. Hinzu kommt, dass die meisten Verkaufsstellen in der DDR eher zentral geleiteten Verteil- und mehr