Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "DIY-Branche" ergab 30 Treffer.

Studie
Stationäre Geschäfte prägen den Handel

-Umsatzes. Den zweitgrößten Anteil an den Umsätzen der Top 1.000 hat DIY & Einrichten. Rund 14 Prozent entfallen auf diese Branche, in der einige Unternehmensübernahmen zum Beispiel durch XXXLutz im Bereich [...] Einzelhandelsumsatzes (526,8 Milliarden Euro), so eine neue Studie. 02.10.2019 © XXXLutz Der Bereich DIY & Einrichten hat den zweitgrößten Anteil an den Umsätzen der größten stationären Vertriebslinien; der [...] Einzelhandel dominiert den Gesamtmarkt in diesem Segment. © EHI Der Onlinehandel treibt das Wachstum der Branche, doch der stationäre Handel bleibt ihre tragende Säule. Der Umsatz der Top 3 stationären Handels mehr

Innovation: Der digitale Point of Sale

und Hersteller gemeinsam, was Kunden begeistert. Die DIY-Branche steht unter Druck. Von Christian Bach 20.05.2016 Der Handlungsdruck in der DIY-Branche ist groß. Wie eine aktuelle Studie des Innovation- mehr

Schluss mit Yippiejaja

An Deutschlands Stadträndern und in den Gewerbeparks stehen die Tempel der Do-it-yourself-Branche, kurz DIY. Schlecht ist nur, dass die Kunden nicht mehr in Scharen am Feierabend oder an Samstagvormittagen [...] bei den Kunden nicht mehr, reine Onlinekonkurrenten machen gehörig Marktanteile wett. Wie das die Branche­ modernisiert, beleuchtet eine aktuelle Studie. Von Florian Flicke 26.02.2019 © PR Verwirrend riesige [...] suchen: So oder so ähnlich ergeht es vielen Kunden in deutschen Baumärkten. Lange Zeit galt in der Branche das Gesetz des Stärkeren: Der Größere schluckt den Großen und wird noch größer. Beratung und Kundennähe mehr

Bewegung auf dem DIY-Markt

Bewegung auf dem DIY-Markt Im DIY-Markt verschieben sich die Marktanteile. Das Handwerk, aber auch der Distanzhandel gewinnen Anteile, während die Bau- und Heimwerkermärkte Verluste hinnehmen müssen. 01 [...] Anteil am DIY-Markt von 2,6 Prozent auf 3,5 Prozent ausbauen. Der Marktanteil der Handwerker stieg im gleichen Zeitraum von 47,4 Prozent auf 51,5 Prozent. Aufgrund der großen Sortimentsvielfalt im DIY-Markt [...] einigen Warengruppen aus dem Bereich Baustoffe einen Marktanteil von bis zu 90 Prozent. Die DIY-Branchenfachmärkte hingegen sind in ihren jeweiligen Sortimentsbereichen traditionell stark vertreten. Beis mehr