Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Handelsverband ­Wohnen und Büro" ergab 245 Treffer.

Nachhaltigkeit
E wie Einkaufsnetz

zehn Stellplätzen mindestens einen Ladepunkt zu errichten. Ab 2025 soll es auch für bestehende Nicht-Wohngebäude mit mehr als 20 Parkplätzen eine solche Tankstationspflicht geben. „Einzelhändler, die einen [...] tatsächlich getätigt wurde. Intelligente Software steht auch bei der mittelständischen Firma Isfort Bürosysteme in Münster auf dem Plan. Das Unternehmen setzt diese ein, um die Routenplanung zu optimieren und mehr

Coronapandemie
Bund will Galeria Karstadt Kaufhof stützen

überlebensfähig, ließen sich die Standorte auch mit anderen Konzepten entwickeln, darunter Büros, Hotels und Wohnungen, heißt es. Auch jüngste Investitionen der Signa Gruppe deuteten darauf hin, dass sie sich mehr

Studie
Wie die Belebung der Innenstädte gelingt

schwer. "Stirbt der Handel, stirbt die Stadt", fasst Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland (HDE), den Zusammenhang zusammen. Vor diesem Hintergrund analysiert die IFH-Studie [...] ein Besuchsanlass als bei älteren Menschen. Für die Praxis bedeutet das: Ein Blick auf die Einwohnerstruktur und die speziellen Bedarfe der Zielgruppen vor Ort ist unerlässlich bei der Konzeption zuku [...] Hedde, Geschäftsführer des IFH. HDE-Chef Genth erneuert in diesem Zusammenhang die Forderung des Handelsverbandes nach einem Innenstadtfonds, mit dessen Hilfe Städte und Kommunen entsprechende Maßnahmen für mehr

Ehemalige Warenhäuser
Durchmischte Nachnutzung zeigt Erfolg

Mixed-Used-Konzepte, die neben dem Einzelhandel in den ehemaligen Warenhäusern auch Platz für Büros, Wohnungen, Gastronomie, Pflege und Hotels bieten, konnten in der Analyse überzeugen. Der boomende Onlinehandel [...] Mixed-Used-Konzepte, die neben dem Einzelhandel in den ehemaligen Warenhäusern auch Platz für Büros, Wohnungen, Gastronomie, Pflege und Hotels bieten und an insgesamt 24 Standorten eingesetzt wurden. In [...] Nutzungsarten gekommen, meistens aus den Top-Nutzungssegmenten Einzelhandel (79 Prozent), Büro (58 Prozent) und Wohnen (46 Prozent). Von den Mixed-Used-Häusern wurde bisher kein einziges geschlossen. Weiter mehr