Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Personal" ergab 464 Treffer.

Online-Marketing
Der Weg aus der drohenden „Cookiecalypse“

Unterstützung von Third-Party-Cookies binnen drei Monaten endgültig einstellen. Nutzer nicht mehr personalisiert ansprechen Diese Entscheidung stellt eine Zäsur in Onlinemarketing und eCommerce dar. Geschä [...] – darunter das Retargeting – sind von da an in der gewohnten Form kaum noch möglich. Nutzer personalisiert anzusprechen, etwa durch die Analyse der Customer Journey, gehört damit ebenfalls der Vergangenheit mehr

Studie
Wie die Krise die Personalpolitik im Handel verändert

gen der Personalpolitik analysiert eine Studie des EHI Retail Institute. 26.01.2021 © Christian Charisius / DPA Picture Alliance Die Coronapandemie fordert Personal und Personalverantwortliche im Handel [...] Studie Wie die Krise die Personalpolitik im Handel verändert Personalverantwortliche im Handel waren im Coronajahr 2020 besonders gefordert, etwa beim Spagat zwischen Infektionsschutz für Mitarbeiter auf [...] en, kurzfristig veränderter Personalbedarf und die Beachtung national oder regional unterschiedlicher Vorgaben. Der Studie zufolge bewältigten die Personalverantwortlichen diese Herausforderungen insgesamt mehr

Customer Experience
Was sich Verbraucher beim Online-Einkauf wünschen

2021 © StockAdobe Ihar Ulashchyk Shopping individuell: Seit der Pandemie wünschen Kunden den personalisierten Online-Einkauf. Während der Coronapandemie haben sich demnach bei gut der Hälfte der befragten [...] ihre persönlichen Präferenzen - wie zum Beispiel die Kommunikation über bestimmte Kanäle oder personalisierte Rabatt- und Sonderangebote - wirklich verstanden haben. Kundenloyalität nimmt ab Für 36 Prozent [...] Marke abzulehnen, wenn diese keine überzeugende Online-Kauferfahrung anbieten kann. Und eine personalisierte digitale Kauferfahrung ist für knapp 37 Prozent ausschlaggebend dafür, zu einem Shop zurückzukehren mehr

Ransomware-Angriffe
Datendiebe nehmen Einzelhandel ins Visier

Euro. Die Summe entstandener Schäden berücksichtigt in der Regel unter anderem Ausfallzeiten, Personalzeit, Gerätekosten, Netzwerkkosten, entgangene Geschäftsmöglichkeite sowie gezahltes Lösegeld. Hohe mehr