Anzeige

Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "E-Food" ergab 119 Treffer.

E-Food
Lieferdienste nehmen Schwung auf

für E-Food aus. Gemessen an den durchschnittlichen Konsumausgaben privater Haushalte von 387 Euro für Nahrungsmittel, Getränke, Tabakwaren und Ähnliches laut Statischem Bundesamt ist der E-Food-Anteil [...] E-Food Lieferdienste nehmen Schwung auf Die Pandemie hat das Wachstum des Online-Lebensmittelhandels kräftig angestoßen. Doch wie weit bringt der Schwung die Branche? Laut einer aktuellen Umfrage sind [...] so eine aktuelle repräsentative Studie von GfK im Auftrag von Mastercard. Mehr als ein Drittel der E-Food-Besteller (34 Prozent) lässt sich mindestens einmal pro Woche und jeder Fünfte (21 Prozent) sogar mehr

Delegiertenversammlung
Alexander von Preen ist neuer HDE-Präsident

wenn ich Handel sage, dann meine ich den gesamten Handel in seiner großen Breite und Vielfalt: Food- und Non-Food, Online-Handel sowie stationäre Geschäfte, kleine Unternehmungen wie große Filialisten. Die [...] Handelsverbands Deutschland. Der 57-jährige von Preen ist seit 2018 CEO der Intersport Deutschland eG. Davor war er als Geschäftsführer und Equity Partner mehr als 20 Jahre für die internationale Mana mehr

E-Food im europäischen Vergleich

E-Food im europäischen Vergleich Das Geschäft mit E-Food läuft in Deutschland eher schleppend an und erreicht bislang nur einen Marktanteil von rund einem Prozent. In anderen europäischen Ländern erreicht mehr

Wenig Linie beim E-Food

Wenig Linie beim E-Food Eine neue EHI-Studie beschäftigt sich mit den Vollsortimentern im Lebensmittel-E-Commerce. Das Ergebnis: Die Nutzerfreundlichkeit hält sich beim Einkauf von frischem und kühlpflichtigem [...] kühlpflichtigem E-Food noch in Grenzen. 12.10.2016 © Fotolia „Den perfekten Shop gibt es derzeit nicht. Viele haben ein oder mehrere Highlights, aber es gibt wenige mit einem guten Gesamtpaket”, meint Sascha [...] Sascha Berens, E-Commerce-Experte beim EHI. “Momentan wird der klassische Supermarkteinkauf in die Onlinewelt übertragen, ohne das Potential der digitalen Möglichkeiten auszuschöpfen.“ Kreative Konzepte gibt mehr