Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Direct-to-Consumer Retail" ergab 9 Treffer.

Gastbeitrag
Wie D2C-Konzepte auch im Stationärhandel zum Erfolg führen

Stationärhandel zum Erfolg führen Direct-to-Consumer-Strategien gelten als Trend im E-Commerce. Doch nicht nur dort, auch im Stationärhandel definieren Concept Stores und Retail-as-a-Service-Angebote den Di [...] und Weg aus der Krise kristallisierte sich dabei der Direktvertrieb im E-Commerce heraus: Direct to Consumer (D2C) gilt mit 25 Prozent als das am stärksten wachsende Segment des digitalen Handels in [...] Direktvertrieb neu. Ein Gastbeitrag von Michael Fleck, Director Retail bei der Strategieberatung different. Von Michael Fleck 27.05.2022 © VAUND / Realtale Das Unternehmen VAUND besitzt Ladenflächen, die mehr

ECR Tag 2020 goes virtual
Herausforderungen in Chancen verwandeln

Beispiel Efficient Consumer Response (ECR). Beim ECR Tag 2020 belegen Best Practices aus Industrie und Handel, Logistik, Marktforschung und IT einmal mehr den Nutzen von Efficient Consumer Response. Vor allem [...] Händlern. Die Lösung Connected Retail verbindet stationäre Händler mit 34 Millionen Zalando-Kunden auch im Lockdown. Carsten Keller, Vice President for Direct-to-Consumer bei Zalando SE, beschreibt die [...] Vice President Consumables & Programs bei Amazon © Zalando Carsten Keller, Vice President for Direct-to-Consumer bei Zalando SE © ebay 2020 Oliver Klinck, Geschäftsführer Ebay Deutschland Herausfordernde mehr

Direct-To-Consumer Retail
Wie auf Wolken

ruiniert.“ ● © E-Commerce Competence Center von Arvato Supply Chain Solutions Direct-to-Consumer-Brands Direct-to-Consumer-Brands Der Trend, mit einem Webshop direkt Konsumenten anzusprechen und dabei [...] Direct-To-Consumer Retail Wie auf Wolken Wildling verkauft Minimal­schuhe, ­ welche die Kunden des Start-ups begeistert bestellen. Dem Unternehmen gelang der Durchbruch fast ohne Werbung – allein übers [...] ktionen generieren, ohne dass Kosten für Werbung auf Google oder Facebook entstehen“, sagt Direct-to-Consumer-Experte Florian Heinemann vom Frühphasen-Investor Project A. Anna Yona ist die geborene Ne mehr

Cross-Border-E-Commerce
„Die Zukunft des Onlinehandels beginnt in China“

insofern erst bevor. Junge chinesische Firmen wie der Kosmetikhersteller Perfect Diary, der einen Direct-to-Consumer-Ansatz verfolgt, investieren viel in Markenbildung und zeigen Ambitionen, ins westliche Ausland [...] Zukunft des Onlinehandels beginnt in China“ Die Berliner Agentur Genuine hilft deutschen Marken und Retailern dabei, per Onlinehandel in China Fuß zu fassen. Im Interview spricht CEO Damian Maib über die Bedeutung mehr