Politik

Studie

Innenstädte verlieren an Attraktivität

Der Einzelhandel bleibt der Anziehungspunkt Nummer eins für die Innenstädte. Gleichzeitig zeigt sich aber, dass diese durch die Corona-Einschränkungen der vergangenen beiden Jahre enorm gelitten haben und tiefe Spuren zurückbleiben. Das macht eine neue Studie deutlich.

ZukunftHandel Award

HDE und Google zeichnen mutige Händlerinnen und Händler aus

Der Einzelhandel in Deutschland steht angesichts gleich mehrerer Krisen vor großen Herausforderungen. Um in dieser Lage zu unterstützen, haben Handelsverband Deutschland (HDE) und Google zum dritten Mal zukunftsorientierte Strategien und Geschäftsmodelle ausgezeichnet.

Deutscher Handelskongress

HDE-Präsident: Einzelhandel braucht schnelle und zielgenaue Hilfe

Beim Besuch des Bundesfinanzministers Christian Lindner auf dem Handelskongress machte HDE-Präsident Alexander von Preen deutlich, dass der Einzelhandel angesichts der schwierigen Lage auf schnelle und zielgenaue Unterstützung angewiesen sei.

Deutscher Handelspreis

Auszeichnungen für Erwin Müller, Zalando und Josef Sanktjohanser

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat auf dem Handelskongress in Berlin die deutschen Handelspreise 2022 verliehen. HDE-Präsident Alexander von Preen zeichnete Erwin Müller, Zalando und den bisherigen HDE-Präsidenten Josef Sanktjohanser aus.

Deutscher Handelskongress

Sybille Wolf ist Gesicht des Handels 2022

Sybille Wolf ist das Gesicht des Handels 2022. Die Personalentwicklerin im Einzelhandel arbeitet bei MediamarktSaturn in Berlin. Sie erhielt die Auszeichnung im Rahmen einer Gala-Veranstaltung des Handelskongresses Deutschland in Berlin.

Delegiertenversammlung

Alexander von Preen ist neuer HDE-Präsident

Die Delegierten der Einzelhandelsorganisation haben heute mit großer Mehrheit Alexander von Preen zum neuen Präsidenten des Handelsverbandes Deutschland (HDE) gewählt. Damit folgte die Versammlung einem entsprechenden Vorschlag des HDE-Vorstandes aus dem Juni dieses Jahres.

Payment

HDE kritisiert Pläne für Bargeldobergrenze

Angesichts aktueller Diskussionen über ein Verbot von Zahlungen mit Bargeld über 10.000 Euro spricht sich der Handelsverband Deutschland (HDE) gegen die Einführung einer allgemeinen Bargeldobergrenze aus.

Energiekrise

HDE-Präsident Sanktjohanser fordert Belastungsmoratorium für Unternehmen

Beim Besuch des Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein Daniel Günther auf dem Handelskongress Deutschland in Berlin machte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser deutlich, wie groß die Auswirkungen der aktuellen Energiekrise auf den Einzelhandel sind.

HDE-Prognose

Handelsverband erwartet weitgehend stabiles Weihnachtsgeschäft

Trotz historisch schwieriger Rahmenbedingungen für den Einzelhandel rechnet der Handelsverband Deutschland (HDE) mit einem weitgehend stabilen Weihnachtsgeschäft. Nominal prognostiziert er ein Umsatzplus von 5,4 Prozent, preisbereinigt allerdings ein Minus von vier Prozent zum Vorjahr.

Pro und Contra

Wider die Wegwerfgesellschaft

In der EU fallen pro Jahr vier Millionen Tonnen Elektroschrott an. Nun will die Politik, dass Geräte länger genutzt und leichter repariert werden können. Erzielen zusätzliche Aufklärungs- und Gewährleistungspflichten tatsächlich diesen Effekt?