Anzeige

Handel

Anzeige
Coronapandemie

Wie Click-and-Meet-Angebote bei Verbrauchern ankommen

Der neue Corona Consumer Check des IFH Köln analysiert die Kundenakzeptanz von Click-and-Collect- und Click-and-Meet-Angeboten und belegt: Terminshopping wird noch wenig genutzt. Stetiger Gewinner der Krise bleibt der Onlinekanal mit einem neuen Rekordwert.

Alternative Antriebe

Ausgebremst

Die Bundesregierung nimmt den Handel bei der Mobilitätswende in die Pflicht. Teils fehle jedoch die nötige Technik, teils hemmten unnötig komplexe Regeln den Fortschritt, beklagt der Handelsverband Deutschland (HDE).

Der Markt

Frische Luft und freier Himmel

Der Markt als Ort des Handels und der persönlichen Begegnung ist über Jahrhunderte das Herz fast jeder Stadt. Doch die sich ändernden Trends beim Einkaufen verändern auch die Rolle der Marktplätze.

Nachhaltigkeit

Shoppen ohne Schamgefühl

Der Megatrend Nachhaltigkeit wird auch über die Coronakrise hinaus das Kaufverhalten der Konsumenten beeinflussen. Modemarken und Filialisten reagieren mit entsprechenden Investitionen und neuen zirkulären Geschäftsmodellen.

Digitale Transformation

Alex, Iosy und Pepper erobern die Fläche

Kluge Forscher arbeiten intensiv an KI-gestützten Lösungen für stationäre Händler. Was von solchen Projekten zu erwarten ist und wie Unternehmer davon profitieren können.

Studie

Coronakrise beschleunigt Strukturwandel im Handel

Neue Zahlen des IFH Köln und der Kölner Universität zeigen: Pandemiebedingt wird der Strukturwandel im Handel circa sieben bis acht Jahre früher erfolgen. Geschäftsaufgaben, Onlinewachstum und Formatverschiebungen erfolgen mit nie dagewesener Dynamik.

Customer Journey

Welche Onlinehändler das beste Kundenerlebnis bieten

Check-out, Versand und Retourenabwicklung stellen im E-Commerce wichtige Elemente der Customer Journey dar. Eine Studie der Customer-Experience-Plattform ParcelLab analysiert die Leistung der 100 größten deutschen Onlineshops und zeigt, wer die Nase vorn hat.

Coronapandemie

Was Konsumenten bequemes Einkaufen wert ist

Eine Umfrage des IFH Köln und der Kölner Universität zeigt: Bequemlichkeit ist ein wesentlicher Treiber des Konsums. So würden Verbraucher bis zu 15 Euro monatlich zahlen, um Zugang zum Angebot des Onlineriesen Amazon zu erhalten. Nachhaltigkeit steht ebenfalls hoch im Kurs.

Nachfolge

Nicht länger schieben

Momentan scheuen viele Einzel­­­handels­unternehmer jegliche Projekte zur Staffelübergabe. Dabei übersehen sie die Risiken einer verzögerten Nach­folge. Warum das Thema selbst in der aktuellen Krise auf dem Plan stehen sollte.

Coronakrise

Wie sich das Einkaufsverhalten im ersten Pandemie-Jahr verändert hat

Ein Jahr Coronakrise hat das Einkaufsverhalten der deutschen Konsumenten verändert: Durch wiederkehrende Lockdowns, vermehrtes Homeoffice und Social Distancing hat sich in Deutschland eine neue Form des Wohlfühlkonsums durchgesetzt.