Anzeige
Anzeige

Handel

News

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Gerd Chrzanowski wird Anfang Dezember neuer Chef der Schwarz-Gruppe (Lidl, Kaufland). Er übernehme den Posten bei Europas größtem Lebensmittelhändler dann planmäßig nach Einarbeitung durch den 81-jährigen Eigentümer Dieter Schwarz, wie die Schwarz Gruppe mitteilt.

E-Commerce

Wie deutsche Händler gegen Konkurrenz aus Asien bestehen können

Die Herkunft eines Onlinehändlers und seiner Produkte wird von Konsumentinnen und Konsumenten kritisch hinterfragt, wie eine Untersuchung des ECC Köln und des E-Commerce-Automations-Anbieters Lengow zeigt. Mit Transparenz können deutsche Händler daher bei ihren Kunden punkten.

Coronapandemie

Warum Lieferengpässe im Weihnachtsgeschäft drohen

Verschiedene Hersteller warnen vor Lieferproblemen im für den Handel so wichtigen Weihnachtsgeschäft. Das betrifft vor allem Elektronik. Doch auch bei anderen Waren, die gern zum Fest verschenkt werden, könnte es zu Engpässen kommen.

Studie

Wer den E-Commerce-Markt in Deutschland dominiert

Der Gesamtumsatz der Top-1.000-Onlineshops kratzte im Umsatzjahr 2020 an der 70-Milliarden-Marke, wie eine gemeinsame Studie des EHI Retail Institute und der Statistikplattform Statista zeigt. Das Wachstum von über 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ist auch eine Folge der Pandemie.

News

E-Food-Lieferdienst Gorillas erhält eine Milliarde Dollar

Der Dax-Konzern Delivery Hero ist mit 235 Millionen US-Dollar beim Lieferdienst-Start-up Gorillas eingestiegen. In einer Finanzierungsrunde sei ein Anteil von 8 Prozent an dem Berliner Unternehmen erworben worden, heißt es. Insgesamt sammelte Gorillas eine Milliarde US-Dollar ein.

Tante-Emma-Läden

„Im Supermarkt bin ich allein …“

Der Tante-Emma-Laden steht bis heute für Nähe und eine persönliche Beziehung zwischen Händler und Kunden. Wesentlich geprägt hat die mit viel Nostalgie unterlegte Bezeichnung der beliebte Sänger Udo Jürgens.

Marketing

Innenstadt im digitalen Schaufenster

Online nach Lieblingsprodukten suchen und vor Ort einkaufen: Das Start-up BLVRD will Shopper zurück in den lokalen Mode­handel locken – und digitalen Plattformen die Stirn bieten.

Kundenservice

Das Weihnachtsgeschäft richtig vorbereiten

Im Handel laufen bereits die Vorbereitungen für das Weihnachtsgeschäft. Das ist nicht leicht in diesem Jahr, die Vorhersagen für das Einkaufsverhalten der Verbraucher variieren. Ulrich Hoffmann von Zendesk gibt einige Tipps, wie Händler die bestmögliche Customer Experience erzielen.

Kundenauthentifizierung

Die dunkle Seite von PSD2

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung soll dafür sorgen, dass Käufer bei der Zahlungsabwicklung nicht zu Betrugsopfern werden. Um die Zahl der Kaufabbrüche niedrig zu halten, können Händler ihre Kunden bei kleineren Beträgen entlasten.

Inventurdifferenzen

„Diebe hatten wenig Gelegenheit, Läden zu betreten“

Die Coronapandemie hatte allen Erschwernissen zum Trotz für den Handel wenigstens ein Gutes: Die Zahl der Ladendiebstähle ging zurück. Horst Frank, Leiter des Fachbereichs Inventurdifferenzen beim EHI Retail Institute, spricht darüber im Interview.