Branchen

Technische Konsumgüter 2022

Guter Jahresstart mit durchwachsenen Aussichten

Der Markt für technische Konsumgüter hat in der ersten Jahreshälfte gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Wachstum in Höhe von unter zwei Prozent auf 35,5 Milliarden Euro verzeichnet. Im Verlauf des ersten Halbjahres hat sich das Wachstum laut GfK jedoch abgeschwächt.

Luxusgütermarkt

Edelmarken legen trotz Pandemie, Ukraine-Krieg und Inflation zu

Der weltweite Markt für persönliche Luxusgüter hat im Vorjahr mit 288 Milliarden Euro das Vor-Corona-Niveau übertroffen, so eine aktuelle Studie. Im ersten Quartal 2022 verzeichnet die Branche einen deutlichen Umsatzzuwachs. Stark wächst das Luxusgeschäft in Europa und den USA.

Nachhaltigkeit

Verbraucher akzeptieren höhere Preise für effiziente Elektrogeräte

Viele Konsumenten in Deutschland sind bereit, für nachhaltigere Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik einen Preisaufschlag zu akzeptieren. Im Gegenzug erwarten sie jedoch einen finanziellen Vorteil mit Blick auf die Nutzungskosten, so eine neue, repräsentative Studie.

Studie

Stationärer Fahrradhandel gewinnt weiter Marktanteile

Der deutsche Fahrradmarkt bleibt Krisengewinner und verzeichnet auch 2021 wieder ein Umsatzplus, so eine neue Studie. Treiber der Wachstumsdynamik sind E-Bikes. Der stationäre Fachhandel entwickelt sich besser als der Onlinehandel.

Shopper Journey Studie

Typische Einkaufsmuster und ihre Potenziale für Handel und Industrie

Wie ticken Kunden auf ihren Einkaufsreisen? In Zusammenarbeit mit dem Rheingold Institut zeigen GS1 Germany und Holistic Consulting mit der „Shopper Journey Studie“ sieben Kundenreisen samt Strategien zur Profilierung und Positionierung für Händler und Hersteller auf.

HDE-Konsummonitor Preise

Teurere Lebensmittel verändern Verbraucherverhalten spürbar

Die Verbraucher in Deutschland passen ihr Einkaufsverhalten mehr und mehr an die steigenden Preise im Lebensmittelbereich an, so der neu veröffentlichte HDE-Konsummonitor Preise. Laut HDE-Konsumbarometer ist der monatelange Sinkflug bei der Verbraucherstimmung jedoch gestoppt.

Studie

Zahl der Shopping-Center in Deutschland stagniert

Zum Jahresbeginn 2022 wurden in Deutschland, wie schon im Vorjahr, 493 Shopping-Center betrieben, so die aktuelle Studie „Shopping-Center Report 2022“ des EHI. Die Kölner Handelsforscher stellen eine deutliche Zurückhaltung bei Revitalisierungsprojekten und Projektplanungen fest.

Consumer Electronics

„Das Umsatzwachstum ist enorm"

Technikfachhändler steigerten im Verlauf der Pandemie ihren Online-Umsatz deutlich. Steffen Kahnt über die Bedeutung coronabedingter Sonder­effekte, die Relevanz hybrider Geschäftsmodelle und die Folgen von Lieferengpässen.

News

Modehandel fordert sofortige Abschaffung von 2G-Regelung

Der Handelsverband Textil Schuhe Lederwaren (BTE) hat eine "sofortige Abschaffung der 2G-Beschränkungen" im Modehandel gefordert. BTE-Präsident Steffen Jost sagte, die Besucherzahlen hätten sich an den betroffenen Standorten nahezu halbiert.

News

Spielwarenbranche wächst in Krise weiter - Engpässe bemerkbar

Bauen, puzzeln, basteln - die Menschen in Deutschland haben in diesem Jahr erneut mehr Geld für Spielzeug ausgeben, so die Einschätzung der Branche. Den Prognosen zufolge wird der Umsatz bis Ende des Jahres auf 3,8 Milliarden Euro steigen, 4 Prozent mehr als im Vorjahr.