Anzeige
Anzeige

Dossier

Coronapandemie Top-Artikel

Anzeige

Ready for business: Jetzt Ladengeschäft fit machen

Gerade, wenn es wieder losgeht: Risiko vermeiden, Corona-Auflagen befolgen, Angebot in Szene setzen. Wie? Ganz unkompliziert mit Avery Zweckform: dauerhafte Hygiene mit Anti-Virus Schutzfolie, Warn- und Hinweisschilder für klare Orientierung, Promotionsticker als Eyecatcher.

Alle Artikel zur Coronakrise

News

HDE fordert Erlaubnis für Sonntagsöffnungen bis Jahresende

Nach dem Umsatzeinbruch vieler stationärer Händler dringt die Branche auf mehr Verkaufstage. "Kurzfristig sollte es gerade mit dem Blick auf einen kraftvollen Neustart nach der Pandemie allen Einzelhändlern offenstehen, zumindest die restlichen Sonntage in diesem Jahr ihre Türen für alle

Studie

Kunden kehren in den stationären Handel zurück

Als die Läden während der Coronapandemie schlossen, blieb auch manchem Online-Skeptiker keine andere Wahl, als im Internet zu kaufen. Wird daraus Gewohnheit? Nicht zwangsläufig, wie eine Umfrage nahelegt.

News

H&M steigert Umsatz deutlich - Corona-Belastungen lassen nach

Die Geschäfte des Moderiesen Hennes & Mauritz (H&M) erholen sich dank immer weniger pandemiebedingter Einschränkungen und mehr geöffneter Geschäfte. Im zweiten Geschäftsquartal (bis Ende Mai) kletterte der Umsatz im Jahresvergleich um 62 Prozent auf 46,5 Milliarden Kronen (4,6 Mrd Euro),

News

Galeria Karstadt Kaufhof hofft auf zweiten Staatskredit

Alle Karstadt- und Kaufhof-Warenhäuser dürfen wieder öffnen. Doch die entgangenen Umsätze sind enorm, das Unternehmen wartet auf beantragte Staatshilfen. Wie das Handelsblatt berichtet, gibt es jedoch Stimmen in der Politik, die eher Investor René Benko in der Pflicht sehen.

EHI-Studie

Omnichannel-Konzepte stellen Händler vor Herausforderungen

Die Coronapandemie stellt Händler vor die Herausforderung, ihre Online- und Offline-Angebote stärker zu verzahnen. Laut einer Studie des EHI Retail Institute sehen Unternehmer die größten Hindernisse dabei in der Anpassung ihrer IT-Infrastruktur - und der Unternehmenskultur.

News

Studie: Lockdown bringt Modebranche weitere Milliardeneinbußen

Der monatelange Lockdown zu Jahresbeginn und der Trend zum Homeoffice haben der Modebranche nach einer Untersuchung des Marktforschers GfK in den vergangenen Monaten weitere Umsatzeinbußen in Milliardenhöhe gebracht. Nur knapp die Hälfte der Deutschen habe in den ersten vier Monaten überhaupt

News

Coronakrise macht Kosmetikbranche weiter zu schaffen

Die Coronakrise macht der Kosmetikbranche weiter zu schaffen. Der lang anhaltende Lockdown im Frühjahr habe beim stationären Parfümeriefachhandel und bei den Hersteller von Parfüms, Kosmetik und Hautcremes erneut zu massiven Umsatzeinbrüchen geführt, berichtete der Kosmetikverband VKE am Mittwoch.

News

Lockdown lässt Baumarktumsätze einbrechen

Nach den Absatzrekorden im Corona-Jahr 2020 hat die Do-it-Yourself-Branche im ersten Quartal dieses Jahres einen schweren Umsatzeinbruch hinnehmen müssen. Insgesamt gingen die Umsätze der Bau- und Gartenfachmärkte zwischen Januar und März im Vergleich zum Vorjahresquartal um 21,3 Prozent auf 3,45

News

Kompetenzzentrum Handel lädt zum Thementag "Lebendige Läden"

Nicht erst seit Corona hat der stationäre Handel mit Herausforderungen zu kämpfen. Beim Thementag „Lebendige Läden“ am 15. Juni zeigt das Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Handel an Beispielen aus der Praxis, wie die Digitalisierung den Handel zukunftsfähig macht.

News

Firmen bekommen länger Corona-Wirtschaftshilfen

Besonders belastete Unternehmen in der Coronakrise bekommen länger Wirtschaftshilfen. Die Bundesregierung einigte sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur darauf, die Überbrückungshilfe III als zentrales Hilfsinstrument als "Überbrückungshilfe III Plus" bis Ende September 2021