Dossier

Coronapandemie Top-Artikel

Alle Artikel zur Coronakrise

News

Bericht: Galeria Karstadt Kaufhof verhandelt über Millionendarlehen vom Staat

Der durch die Folgen der Coronapandemie gebeutelte Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) steht offenbar mit der Bundesregierung in Verhandlungen über mögliche Staatshilfen. Das berichtet das Magazin Business Insider unter Berufung auf Regierungskreise.

News

Längere Antragsfristen für Coronahilfen des Bundes

Unternehmen können Anträge auf Corona-Hilfszahlungen des Bundes nun länger stellen als bislang geplant. Wie das Bundeswirtschaftsministerium mitteilt, wurde die Antragsfrist für die November- und die Dezemberhilfe bis 30. April verlängert.

News

Minister Altmaier äußert Verständnis für Kritik an Coronahilfen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die Corona-Hilfen der Bundesregierung verteidigt und sich gleichzeitig verständnisvoll im Hinblick auf die Kritik von Unternehmern gezeigt. 

News

Studie: Anteil von Paketretouren sinkt in Coronakrise

Obwohl Onlinehändler in der Coronakrise deutlich mehr Bestellungen verschickt haben, kamen nach einer Studie der Universität Bamberg verhältnismäßig weniger Pakete wieder zurück.

Gastbeitrag

Warum nach dem Lockdown die Einkaufseuphorie kommt

Der Lockdown dauert bis zum 31.Januar an – vorerst. Die weitere Entwicklung ist ungewiss. Wieso für den Einzelhandel dennoch ein Lichtblick nach den ersten Monaten dieses Jahres erkennbar ist, erklärt Handelsexpertin Theresa Schleicher im Gastbeitrag.

Investmentmarkt

Welche Handelsimmobilien während der Pandemie gefragt sind

Das Transaktionsvolumen im Handelsimmobiliensegment lag im Jahr 2020 bei rund 12 Milliarden Euro - ein Rückgang um 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das ergibt eine Auswertung des Immobiliendienstleisters Savills. Das vierte Quartal war das schwächste seit dem Jahr 2009.

Coronapandemie

Wie die Plattform Wir-liefern.org den Handel in der Krise unterstützt

Die Plattform wir-liefern.org bietet dem lokalen stationären Einzelhandel eine kostenlose Möglichkeit, sich mit ihren Liefer- und Abholangeboten alten und neuen Kunden zu präsentieren. Nach eigenen Angaben hat der Partner des Handelsverbands Deutschland (HDE) inzwischen mehr als 1.000 Nutzer.

Coronapandemie

Insolvenzwelle im Modehandel rollt

Die Coronakrise zwingt immer mehr Textilhändler in die Knie. Nach Galeria Karstadt Kaufhof, Sinn und Appelrath Cüpper muss jetzt auch Adler Rettung im Insolvenzverfahren suchen. Und weitere Modegeschäfte dürften folgen.

News

Umfrage: Für die meisten Händler sind Coronahilfen unzureichend

Das Jahr 2021 könnte für viele vom Lockdown betroffene Handelsunternehmen in der Insolvenz enden. So zeigt eine aktuelle HDE-Trendumfrage unter 1.500 Händlern, dass rund 80 Prozent der Händler davon ausgehen, dass die derzeitigen Hilfsmaßnahmen nicht zur Existenzsicherung reichen.

News

Adler Modemärkte AG stellt Insolvenzantrag

An mehr als 170 Standorten betreibt die Adler Modemärkte AG Filialen - der Fokus liegt auf einer Kundschaft über 55 Jahren. Nun hat das Unternehmen einen Insolvenzantrag gestellt. Als Grund wird der Coronalockdown genannt.