Anzeige
Anzeige

Dossier

Digitale Transformation

Anzeige

Hybride Geschäftsmodelle

Kleine und mittlere Unternehmen haben während der Pandemie besonders schnell kreative Lösungen entwickelt, um aus Herausforderungen Chancen zu machen. Vor allem digitale Konzepte, personalisierte Werbung und soziale Medien wie Facebook und Instagram wurden von Unternehmen dabei intensiv genutzt.

Mehr zum Thema

DigitalNavi Handel

Mit digitalen Lösungen begeistern

Hat die potenzielle Kundschaft die ersten beiden Stationen der Customer Journey absolviert, ist also bereits inspiriert und informiert, folgt der Besuch im Geschäft. Wie Händler digitale Technologien am Point of Sale nutzen können, um Kunden zu überzeugen und ihnen etwas Besonderes zu bieten.

Autonome Läden

Wie der Supermarkt der Zukunft aussehen könnte

Der Onlinehandel setzt Edeka, Rewe und Co. immer mehr unter Druck. Deshalb suchen viele große Handelsketten nach Wegen, das Einkaufen im Laden zukunftsfähig zu machen: mit Geschäften ohne Personal und ohne Kassen - oder mit einem selbstfahrenden Kiosk.

Amazon

Handelsumsatz des Riesen erreicht neue Höhen

Mehr als zwei Drittel des Online-Umsatzwachstums von knapp 15 Milliarden Euro im Vorjahr entfallen auf Amazon, so eine neue Erhebung des IFH Köln. Fast alle Onlineshopper in Deutschland kaufen auch bei Amazon.

Black Week 2021

Mit datenbasierter Planung zum Verkaufserfolg

Die Black Week gehört zu den umsatzstärksten Shoppingevents des Jahres – Tendenz weiter steigend. Doch was für Konsumenten eine erfreuliche Schnäppchenjagd ist, erfordert langfristige Vorbereitung von Unternehmen und Händlern. Tipps von der GfK.

E-Food

Faulheit belebt das Geschäft

Der deutsche E-Food-Markt entwickelt sich zwar in relativ kleinen Schritten, nimmt aber im Zuge der Coronakrise zusätzlich Fahrt auf. Eine neue repräsentative Studie beleuchtet die wichtigsten Gründe für den Lebensmitteleinkauf im Netz und das Entwicklungspotenzial.

Payment

Immer mehr Verbraucher bezahlen ohne Bargeld

Bargeld ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz das am häufigsten verwendete Zahlungsmittel - seine Bedeutung nimmt aber stetig ab. Kontaktloses Zahlen und auch Bezahldienste werden hingegen immer beliebter, so eine neue repräsentative Umfrage.

Risikomanagement

Die Rechnung, bitte!

Onlineshops, die beliebte Zahlungsarten anbieten können, erhöhen ihre Konversionsrate und steigern ihre Umsatzmöglichkeiten. Doch mit dem Mehrertrag erhöht sich auch das Risiko. Wie Händler es richtig managen.

Gastbeitrag

Kundenansprache ohne Streuverluste

Wie nach­haltig­ sich die ­Angebotskommunikation in der Coronakrise verändert hat, erklärt Christoph Eck-Schmidt, Geschäftsführer von Bonial International, einem europaweit agierenden Anbieter im Drive-to-Store-Marketing, im Gastbeitrag.

EHI-Studie

„Letzte Chance für einen europäischen Payment-Champion“

Beim digitalen EHI Payment Kongress trifft sich eine Branche, die mit den Umwälzungen durch Corona ringt. Horst Rüter, Payment-Experte und Mitglied der Geschäftsleitung des EHI Retail Institute, spricht im Interview über die rasante Entwicklung von Paypal und Mobile Payment.

EHI Payment Kongress 2021

Eine Wallet für alle Fälle

In der Coronakrise wächst Paypal so stark wie nie zuvor. Der boomende Onlinehandel treibt den Erfolg des Bezahldienstes. Die zunehmende Nachfrage nach kontaktlosem Bezahlen soll dem Vorstoß in den Stationärhandel den Boden bereiten.